Liebe AfD, was soll das?

Heute muss ich zum ersten Mal die AfD kritisieren!

Nach dem bereits in Hamburg und Baden-Württemberg sogenannte Meldeportale im Internet eingerichtet wurden, wo Schüler und Eltern Lehrer melden sollen, die sich im Unterricht nicht politisch neutral verhalten, zog nun auch die AfD Sachsen nach und schaltete ebenfalls ein derartiges Portal frei.

Ich persönlich habe dafür absolut kein Verständnis, ein solches Vorgehen weckt bei mir Erinnerungen an die DDR-Zeit, und ich weiß auch nicht, was sich die dafür Verantwortlichen in der AfD dabei gedacht haben. Solche Methoden sind einer demokratischen Partei unwürdig!

Auch das mögliche Argument „Die Gegner der AfD würden sich ähnlicher Methoden bedienen” lass ich in diesem Fall nicht gelten! Entweder man erhebt den Anspruch, eine demokratische Partei zu sein und handelt dann auch so, dass man diesem Anspruch gerecht wird, oder lässt es!

Deshalb liebe AfD, überdenkt bitte diese Aktion noch einmal gründlich!

Schreibe einen Kommentar