Mindestens 8 Migranten vergewaltigen junge Frau in Freiburg

Schon wieder wurde in Freiburg eine junge Frau das Opfer von Merkels Lieblingen – sie wurde in der Nacht vom 13.10. zum 14.10.2018 von mindestens 8 Migranten vergewaltigt! Mittlerweile sitzen 8 Migranten in Haft, 7 von ihnen sind aus Syrien, doch die Polizei hält es für möglich, dass es bis zu 15 Vergewaltiger sein könnten. … weiterlesenMindestens 8 Migranten vergewaltigen junge Frau in Freiburg

Gewalt gegen AfD – wo bleibt Aufschrei der angeblich demokratischen Parteien?

Die gewalttätigen Angriffe seitens der Antifa auf Politiker, Mitglieder, Einrichtungen und Veranstaltungen der AfD nehmen kein Ende, doch hört und liest man davon mittlerweile nichts mehr in den systemtreuen Medien, die sich der Meinungsdiktatur nahezu vollständig ergeben haben. Das sah 2016 zumindest bei der FAZ noch anders aus! Am 26.01.2016 erschien ein Artikel, in dem … weiterlesenGewalt gegen AfD – wo bleibt Aufschrei der angeblich demokratischen Parteien?

Müssen wir uns auf einen Bürgerkrieg einstellen?

Übergriffe auf Polizei: Ellwangen: 150 Migranten verhindern Abschiebung! Erst drei Tage später kann Abschiebung durchgesetzt werden! Schweinfurt: 40 Migranten greifen Polizisten mit Steinen und Fahrrädern an! Hamburg: 150 Migranten greifen Polizei an! Kandel: Flüchtlinge greifen Polizisten an! Dresden: 50 Migranten greifen Polizei an! Fürstenfeldbruck: 100 Migranten liefern sich Auseinandersetzung mit Polizei und Security-Mitarbeitern! Familien-Clans herrschen in deutschen … weiterlesenMüssen wir uns auf einen Bürgerkrieg einstellen?

Migrantenkrise: „Wir können nicht einfach alle abschieben“

Im September 2015 fällte Angela Merkel in diktatorischer Manie die Entscheidung, die Grenzen Deutschlands für „Flüchtlinge” aus islamischen Ländern zu öffnen. Wie wir heute wissen, hat ihre Entscheidung mittlerweile verheerende Folgen für die einheimische Bevölkerung! Tagtäglich müssen wir von Übergriffen dieser Migranten, welche angeblich sogar Fachkräfte sein sollen, in den Medien lesen. Dabei beschränken sich … weiterlesenMigrantenkrise: „Wir können nicht einfach alle abschieben“